Die Isoliererbande – kein Röhrle bleibt ungedämmt

Seit Gründung unseres Unternehmens im August 1991 ist die Belegschaft auf 15 qualifizierte Mitarbeiter angewachsen und ist somit personell in der Lage, Projekte fast jeder beliebigen Größe auszuführen. Flexibilität und Motivation sind die Grundlagen unseres Erfolges.

Eine über 25-jährige Erfahrung im Bereich Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz lassen keine schwierige Aufgabe mehr offen.

Testen Sie uns, damit wir Ihnen unsere Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen können. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bei der Planung und Ausführung von Dämmarbeiten in Zukunft berücksichtigen würden.

Das Ziel der Wärmedämmung ist, den Energieverlust so gering wie möglich zu halten. Durch den optimalen Einsatz von Dämmmaterialien lassen sich Energieverluste vermeiden.

Wärmeschutz

Zur Vermeidung von Kondensatbildung und ähnlich wie bei der Wärmedämmung zur Energieeinsparung, werden Kälteanlagen und Kaltwasserbehälter, sowie die dazugehörigen Rohrleitungssysteme, aber auch Außen- und Fortluftkanäle meist mit synthetischem Kautschuk gedämmt.

Kälteschutz

Ein Gebäude, das Gesundheit und Wohlbefinden unterstützen soll, muss so ausgeführt sein, dass Lärm von außen nicht in das Gebäude eindringen kann, die Schallübertragung zwischen den Räumen gedämpft wird und die Nachhallzeit in den Räumen möglichst gering ist. Schallschutz ist hier das entscheidende Stichwort.

Schallschutz

Wenn es um die Sicherheit von Gebäuden geht, spielt vorbeugender baulicher Brandschutz eine wichtige Rolle. Als oberste Gebote gelten dabei die weitestgehende Verwendung nichtbrennbarer Baustoffe und der Einsatz feuerwiderstandsfähiger Konstruktionen.

Brandschutz
Die Isoliererbande live und in Farbe erleben? Schreiben Sie uns doch einfach!